Meine Vision, mein Warum,
meine Arbeitsweise

Meine Vision

Meine Vision ist es einmal morgens aufzuwachen und zu hören, dass auf der Erde endlich Frieden herrscht.

Wahrscheinlich werde ich dies in diesem meinen Leben nicht mehr erfahren. Was ich aber in diesem Leben bereits tun kann, ist meinen ganz persönlichen Beitrag für mehr Frieden zu leisten. Und damit wir Frieden im Aussen erleben, bedingt es, Frieden in unserem inneren zu finden. In uns innen fängt es an. ALLES fängt in und bei uns an.

Als Lebens- und Beziehungscoach möchte ich dir helfen, dich wieder selbst zu ermächtigen und selbstbewusster zu werden, damit du an Selbstsicherheit gewinnst. Dadurch steigerst du zwangsläufig deinen Selbstwert und deinen inneren Frieden. Was dazu führt, dass du dir das Leben erschaffst, das du dir schon immer gewünscht hast.  


Mein Warum


Ich möchte dir Halt geben und dich auffangen, wenn du es emotional am meisten brauchst. Meine Absicht ist, dich in unangenehmen und aufreibenden Lebensphasen dort abzuholen, wo du gerade stehst und dir ehrlich und wahrhaftig zur Seite zu stehen.

Ich unterstütze und begleite dich während dieser Zeit. Ich mache das, indem ich dir mitfühlend und wertschätzend zuhöre und deine Sichtweise einnehme. Indem ich neue Sichtweisen oder Möglichkeiten einbringe, mit dir fühle, dich inspiriere und dich motiviere. Ohne etwas zu beurteilen oder zu verurteilen.

Meine Herzensintention während jedem Coaching ist, dass alles zu deinem höchsten Wohl passiert, so dass du deine Macht über dein Leben wiedererlangst. Ich will dir helfen, wieder voll und ganz an dich zu glauben, damit du deinen inneren Frieden und eine anhaltende Lebensfreude in dir wiederfindest.


Ich habe aus all meinen Erfahrungen erkannt, dass in jeder schlimmen Erfahrung immer ein Geschenk versteckt ist.


Was ich aber auch aus eigener Erfahrung weiss, ist, dass es sehr schwierig ist, in diesen finsteren Momenten das Geschenk zu erkennen. 

Ich verstehe meine Berufung als Lebens- und Beziehungscoach darin, dir zu helfen, diese versteckten Geschenke zu finden und anzuerkennen.

Ich möchte für Menschen in einer persönlichen emotionalen Notlage ein Leuchtturm sein, der Licht spendet, neue Hoffnung erweckt, neue Orientierung gibt und andere Möglichkeiten aufzeigt, so dass diese Menschen wieder zu IHREM ganz einzigartigen Weg zurück finden.

Meine Arbeitsweise

Mein Motto für meine Coach-Arbeit:

"Leaders don't create followers, they create more leaders." (Tom Peters)

Mein Motto ist mein Antrieb.

In meinen Coachings geht es nicht darum, etwas zu verändern oder wegzumachen. Das ist total kontraproduktiv.


Heilung bedeutet: GANZ WERDEN. Und genau das ist mein Ziel mit meiner Arbeit. Ich unterstütze dich mehr und mehr wieder ganz zu werden. Denn: Wir sind alle unvollkommen vollkommen. Und dies haben wir leider alle vergessen.

Vielmehr darf einfach ALLES da sein.

Mir geht es darum, ehrlich und wahrhaftig Bewusstheit in deine belastende Themen hineinzubringen. Damit du wieder Klarheit erlangst.

Mir geht es darum, all das zu integrieren, was du von dir abgespaltet hast, weil du denkst es sei nicht gut genug.

Mir geht es darum, dass du neu wählst. Neu wählst zu denken und zu fühlen; ganz bewusst.

Mir geht es darum, dass du neue, stärkende, nährende, inspirierende, motivierende, mitfühlende, wohlwollende und liebevolle Gedanken wählst.

Und dann passiert die MAGIE.


Wie ich das mache? Mit dir zusammen. Wir arbeiten aktiv, mit allen Gefühlen, Glaubenssätze und Anteile, die sich während dem Coaching bei dir zeigen.

Aktiv bedeutet, dass wir gemeinsam mit vielen tollen und kraftschenkenden Tools, Methoden und Techniken arbeiten, die auf allen Ebenen wirken. Sowohl mental, körperlich als auch emotional und energetisch.

Ausserdem freue ich mich sehr, mein Wissen und die angewandten Methoden mit dir zu teilen und weiterzugeben.